MUSIK.


Mein eigener Klang

Stimmbildung nach der Lichtenberger®-Methode

Sie wünschen sich eine freiere und reichhaltigere Stimme, die weitgehend druckfrei ist oder möchten selbstbewusst und tragfähig sprechen können?
Die Wechselwirkung von Stimme, Gehör, Körper und Klang stehen im Zentrum der Lichtenberger® Methode. Sie erlernen eine verfeinerte Wahrnehmung des eigenen Klingens. Sprechen oder Singen werden als leichter empfunden.

 

Einführungsseminar – Kurs-Nr. 3704

In Gruppen-, Paar- und Einzelerfahrungen lernen Sie die Lichtenberger® Methode kennen. Ausgehend von der Frage "Was hat mein Klang mit mir zu tun?" erleben Sie, welche positiven Auswirkungen ihr Klang auf Sie selbst hat. Sie erhalten einen ersten Einblick in die Themen: Klang, Kehlkopf, Ohr und Körper. Die Freude am Klingen steht dabei im Vordergrund.

Termin: 19. März 2017

ZUR ANMELDUNG


Der Kehlkopf – Kurs-Nr. 3705

Lassen Sie sich durch die Vibrationen des Kehlkopfes berühren und erfahren Sie das wohltuende Gefühl, wenn sich die Schwingungen in ihrem Körper ausbreiten. Ihre Wahrnehmungsfähigkeit wird sich durch praktische Übungen und genauere Kenntnisse von Aufbau und Funktionsweise des Kehlkopfes erhöhen. Sie treten immer mehr in Beziehung zum eigenen Klang.

Termin 30. April 2017

ZUR ANMELDUNG


Das Ohr – Kurs-Nr. 3706

Erleben Sie, wie die Vibrationen des Kehlkopfes in ihr Ohr eintauchen und dieses in Schwingung bringen. Angeregt durch diese Schwingungen ist das Ohr in der Lage, direkt Einfluss auf das Verhalten des Kehlkopfes zu nehmen. Wie dies möglich ist erfahren Sie durch gezielte Übungen und durch Informationen zum Aufbau und zur Funktionsweise des Ohres.

Termin: 7. Mai 2017

ZUR ANMELDUNG


Klangkörper – Körperklang
– Kurs-Nr. 3707

Klangerzeuger wie Klangschalen oder Oceandrum wirken durch ihre Schwingungen direkt auf den Körper und regen diesen an. Unabhängig von äußeren Klangerzeugern ist auch der Kehlkopf in der Lage, Vibrationen zu erzeugen, die direkt auf unseren Körper wirken. Erleben Sie dies am eigenen Körper und genießen Sie die Wirkung.

Termin: 2. Juli 2017

ZUR ANMELDUNG

Kursleitung: Wolfram G. Drees
Kurszeiten: So 10 – 17 Uhr inkl. 1 Std. Pause
Kursort: Haus der Familie, Kronenstraße 15, 76133 Karlsruhe


Seminargebühr:
Pro Termin: 95,– €
Gesamtbuchung: 350,- €

GESAMTE REIHE HIER BUCHEN