Musik.

2. WIRKSTATT IMPRO-FORUM

...UND DER  AUGENBLICK WIRD LEBENDIG
Freitag, 2. - Samstag, 3. März 2018

Das zweite Impro-Forum bingt teils neue Elemente neu, teils greift es Elemente des 1. Impro-Forums 2017 auf: Neu ist der Workshop mit Iris Mali, Von Qi Gong zum Tanz, auf dessen Ergebnisse wir gespannt sind. Dazu die Wiederholung der „Stimmprovisation“: für jeden, der seine Stimme in anderem Kontext erfahren möchte, ist dieses Seminar ganz sicher eine Bereicherung. Die Instrumental-Improvisation trifft sich dann im Lauf des Workshops mit den Sängern, ganz wie es sich ergibt ... und der Augenblick wird lebendig!
 

KONZERT
Musik aus dem Jetzt

Zum dritten Mal und diesmal mit der Gruppe "Momentum". Das sind: Anselm Richter (Gesang), Christoph Köhler (Sprecher und Dichter), Martin Seith-Böhm (Klavier). Das Programm ist wie immer vielseitig aus dem "Jetzt" geschöpft. Keine Beliebigkeit, sondern Präsenz mit Ernst und Humor: Trauer und Lachen stehen nah beieinander.
Der Eintritt ist frei, Spenden sind willkommen.

Freitag, 2. März 2018, 20 Uhr
Ort: Ev. Gemeindezentrum Karlsruhe-Wolfartsweier, Heubergstr. 2, 76228 Karlsruhe

 

WORKSHOP 1
Stimmprovisation

Leitung: Anselm Richter

Samstag, 3. März 2018, 13 – 16 Uhr
Ort: Ev. Gemeindezentrum Karlsruhe-Wolfartsweier, Heubergstr. 2, 76228 Karlsruhe

Seminargebühr: 20,- €

ZUR ANMELDUNG

 

WORKSHOP 2
Instrumental-Improvisation

Leitung: Martin Seith-Böhm
Termin: Samstag, 3. März 2018, 13 – 16 Uhr
Ort: Ev. Gemeindezentrum Karlsruhe-Wolfartsweier, Heubergstr. 2, 76228 Karlsruhe

Instrumentale und interaktive Improvisation am Klavier oder mit eigenem Instrument.
Seminargebühr: 20,- €

ZUR ANMELDUNG

 

WORKSHOP 3
Von Qi Gong zum Tanz

Leitung: Iris Maly

Samstag, 3. März 2018, 13 – 16 Uhr
Ort: Gewerbehof Karlsruhe,  76131 Karlsruhe
Kursgebühr: 20,- €

ZUR ANMELDUNG

 
IMPRO-BASAR.

Samstag, 3. März 2018, 18.30 – ca. 20.30 Uhr
Ort: Ev. Gemeindezentrum Karlsruhe-Wolfartsweier, Heubergstr. 2, 76228 Karlsruhe

Präsentation der Workshop-Ergebnisse
wirkstatt Tanztheater
wirkstatt-Erzähler Manfred Bögle und Norbert Bögle
Clown-Improvisation
Dazu Austausch und lockeres Beisammensein

Alle Teilnehmer/innen der Workshops freuen sich auf ein interessiertes Publikum.

Moderation: Arnaud Duchemin
Eintritt ist frei, Spenden sind willkommen.

Foto: © wagsandrew – Fotolia.com

Zurück