TANZ.

Caprice

Die wirkstatt-Barocktanz-Gruppe

Seit 1998 tritt das Ensemble zu großen Ereignissen und Festen auf und beeindruckt seine Zuschauer immer wieder aufs Neue.
2015 wirkten sie bei der Eröffnungsveranstaltung der FOLKLORIA 2015 mit. Zuletzt durfte man Caprice beim wirkstatt Barockball 2016 im Ettlinger Schloss bewundern, wo sie – musikalisch begleitet von dem Kammerensemble ‚Novantiqua' – höfische Tänze in historischen Kostümen aufführten.

Haben Sie Interesse Ihrer Veranstaltung eine historische Note zu geben?
Dann nehmen Sie Kontakt mit 'Caprice' auf. Die Barocktanz-Gruppe stellt Ihnen ein individuelles Programm zusammen. Die Auftritte können Ihrem Anlass entsprechend von unterschiedlicher Dauer sein: Szenische Darstellung wie Fächersprache , ca. 20 min, Tanzdarbietungen 30-50 min. Historische Themen (Mode, Tanz) nach Absprache. Das Tanzrepertoire umfasst Solo- und Contredances aus England und Frankreich sowie Choreographien, wie sie am französichen Hof beliebt waren. Durch regelmäßige Fortbildungen z. B. bei Prof.Ingolf Colmar (Berlin), Kay Sylegard und Charlotte Bell wird das Repertoire erweitert. Tanz und Kostüme bilden eine Einheit, deshalb werden die Kostüme anhand von historischen Bildvorlagen und Orginalschnitten aus möglichst authentischen Materialien von den Mitgliedern selbst angefertigt.

Im Mittelpunkt steht für alle der Spaß, das gemeinsam Erlernte in den wunderbaren Räumen von den Schlössern in unserer Umgebung (Karlsruhe, Durlach, Ettlingen, Rastatt, Favorite und Bruchsal) einem interessierten Publikum zeigen zu können.

Kontakt: buero@wirkstatt.com